Kreativwelt

Explosionbox zum Geburtstag

Der Januar endete bei uns mit einen runden Geburtstag im Freundeskreis.Und da sich das Geburtstagskind ein Westfälisches Flachgeschenk, sprich Geld wünschte habe ich mir wieder etwas einfallen lassen. Denn einefach nur einen Umschlag finde ich persönlich immer langweilig. Und da das Geld für ein Kurzurlaub nur für Mama und Papa gedacht ist habe ich mein Geschenk entsprechend gestaltet. So wurde es mal wieder eine Explosionbox. Die Anleitung habe ich hier gefunden und quasi so nach gebastelt. Natürlich mit ein paar persönlichen Abänderungen.

Und sie kam beim Geburtstagskind wirklich gut an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *