Mondspektakel 2015

Posted on

Letzte Nacht gab es etwas seltenes am Nachthimmel zu sehen. Ein Himmelsspektakel, bei denen mehrere Phänomene zusammen kam. Zum einen hatten wir Vollmond, dann war es auch noch ein Supermond, weil er rund 30.000 km dichter an der Erde war wie sonst. Dazu noch ein Erntemond, was aus alten Bauernzeiten noch kommt. Damals wurde dieser besonders helle Mond zum ernten genutzt. Nun habe ich gestern ein paar Bilder gemacht. Und wäre ich nicht  Nachtmodus gewesen sondern im Auto.. dann hätte man meinen können die Sonne scheint.

DSCN8806

Heute Nacht wollte ich dann unbedingt auch noch den Blutmond sehen.  Denn heute Nacht war auch noch eine totale Mondfinsternis. Mond, Erde und Sonne stehen in einer Reihe und dabei verdeckt die Erde die Sonne. Um 4:30 war es soweit und der Mond war im Kernschatten. Das hab ich mir angeschaut.

DSCN8814 DSCN8816

Mal etwas näher, mal etwas weiter weg hab ich versucht den Mond einzufangen und dafür das ich keine Profikamera habe ist es mir gut gelungen.Man erkennt den Blutmond.

DSCN8818 DSCN8821

Hat soch noch wer, vielleicht von den Frühaufstehern, das Spektakel angeschaut? Denn es ging bis gut halb 7 bis die Finsternis vorbei war. Ich hab mich nach diesen tollen Bildern wieder ins Bett verkrochen.