#Rezepte Cheeseburger Gnochi

Heute hab ich wieder ein leckeres Rezept für euch. Cheeseburger Gnochi. Hier wird es denke ich auch ein festes Familienrezept werden,denn Hacksoße geht hier irgendwie immer und wenn ich solche Sachen wir Gewürzgurken, zu viele Tomatenstücke etc. weglasse, dann schmeckt es allen am besten. Da wir nur am Wochenende gemeinsam essen momentan, probiere ich gerne neue Sachen aus. Unter der…

Weiterlesen

Rezept #Hefezopf

Die Kinder lieben es , wenn wir selber Brot backen und so backen wir dann und wann mal ein Brot. Mal richtichtig Vollkorn, mal sind es Dinkelbrötchen oder wie neulich ein Hefezopf. Mein erster geflochtener wohlgemerkt. Wenn ihr auch einen backen möchtet, dann braucht ihr: 300 g Milch 50 g Butter 20 g Hefe, 1/2 Würfel 60 g Zucker 550…

Weiterlesen

Kartoffel- Tornados

Am Wochenende gab es bei uns leckere Kartoffel- Tornados. Mancher kennt diese vielleicht von Weihnachtsmarkt oder auch Mittelaltermarkt. Wir haben diese leckeren Kartoffeln nun einfach mal zu Hause gemacht. Wenn ihr auch mal welche machen wollt, dann braucht ihr für 4 Personen etwa 10 bis 12 Kartoffeln, entsprechend Schaschlikspieße, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Rosmarin, Olivenöl Als erstes braucht ihr Muckis, um…

Weiterlesen

Donauwelle mal anders

Momentan ist bei mir immer am Samstag alles erlaubt und den Rest der Woche achte ich auf meine Ernährung. Aber an diesen Samstagen gibt es dann natürlich Soulfood. vergangen Samstag gehöhrte auch diese Leckererei dazu. Die Donauwelle kennt bestimmt fast jeder. Aber kennt ihr auch schon Donauwellen Cupcakes? Heute möchte ich euch dieses Rezept vorstellen, das hier gefunden habe. Ihr…

Weiterlesen

#Rezepte Brot im Tontopf

Wie ihr sicher mitbekommen habt mache ich gerne anderen eine Freude und die Kinder teilen dies gern mit mir. So haben wir uns wiedre etwas einfallen lassen für die Erzieher und Verwandten und Freunde zu Ostern. Natürlich eignet es sich auch super fürs Picknick oder Mitbringsel zwischendurch oder zur nächsten Grilllparty. Denn wir haben ein Brot im Blumentopf gebacken. Und…

Weiterlesen

Rezepte # Gebrannte Mandeln

Ihr kennt sie von der Kirmes und auch auf dem Weihnachtsmarkt gibt es sie zu kaufen- Gebrannte Mandeln. Wir haben in der heimischen Küche einfach selbst welche gemacht. In diesem Fall im Thermomix. Aber ich habe auch ein Pfannen- (am besten eine alte) rezept für euch. Ihr braucht: 200g Mandeln, 200g Zucker, 100ml Wasser, 1P. Vanillezucker, 1/2 TL Zimt Zubereitung:…

Weiterlesen

Rezepte #Geschmorte Kräuter Hackbällchen

Am Wochenende wird bei uns gekocht. In der Woche leider nicht mehr, da alle auf der Arbeit oder im Kindergarten essen. Nun gab es also Geschmorte Kräuterhackbällchen und das Rezept möchte ich mit euch teilen. Ihr braucht für 4 Personen: 500g Hack, 4 Scheiben Toast, Milch zum einweichen, 2 Eier, 2Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 2 TL Senf, 2 EL Tomatenmark, 12…

Weiterlesen

Von Apfelkönigin, Kartoffelkönig und leckeren Zwetschgenkuchen

Nein das wird nun nicht die Einleitung zu einen Märchen, aber jedes Jahr Ende September/Anfang Oktober wird hier im Kindergarten, welchen die Kruemelkinder besuchen, der Kartoffelkönig/in und Apfelkönig/in gesucht. Wer den größeten und schwertsten Apfel in der Gruppe des kleinen Kruemels und die Größte und schwerste Kartoffel in der Gruppe des großen Kruemels mitbringt „gewinnt“. Als Vorgabe gab es beim…

Weiterlesen

Rezepte #Apfel – CrunchMuffins

Neulich fragte mich meine Freundin ob ich Äpfel haben möchte. Diese Kleinen aus dem heimischen Garten, welche sich wunderbar für Kuchen, Apfelmus und Kompott oder Marmelade eigenen. Lange schon hatte ich solche Äpfel nicht mehr und so schlug ich direkt zu. Und so landeten ein paar Kilo de Äpfel bei mir. Dies Jahr hatte der Baum ihrer Eltern besonders viel…

Weiterlesen

Rezepte # Schwedische Kartoffeln

Heute stand ein für uns mal wieder neues Rezept auf dem Plan. Ansich versuche ich regelmäßig nun mal was Neues zu probieren. Meist enthält es Sachen, die wir alle mögen, nur eben anders zubereitet, wie hier nun die schwedischen Kartoffeln. Ihr braucht: 1kg Drillingskartoffel oder etwa 600 g von normal großen, 1 Becher saure Sahne, 1 Becher Creme fraiche, 400ml…

Weiterlesen