Rezeptwelt

Rezepte #Kürbissuppe

image

HErbstzeit ist Kürbiszeit und der Kleine liebt Kürbissuppe. ICh muss
zugeben, das ich bis zum Kleinen kein Kürbis mochte und nun beim kochen
immer mehr ausprobiere und neue Sachen entdecke. SO esse ich nu auch
sehr gerne Kürbissuppe. Hier unser Rezept.
Zutaten:1 Hokaidokürbis, Gemüsebrühe, 3/4L Wasser, ein paar Möhren
und Kartoffeln, 2EL saure Sahne
Zubereitung: Den Kürbis von seinen Kernen befreien und in Stücke
schneiden, die Möhren und Kartoffeln schälen und ebenfalls in Stücke
geschnitten zu dem Kürbis geben. Alles ein wenig andünsten und dann
das Wasser dazugeben. Gemüsebrühe dazugeben und alles köcheln lassen.
WEnn der Kürbis weich ist, dann alles pürieren. Zum Schluss noch die
saure Sahne dazu und abschmecken. Dazu kann man dann Brot, Croutons oder
Würstchen reichen.]]>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.